Gästeführer, Gästeführerverein, Lindau, Bodensee, Stadtführungen Lindau, Stadtführung

Slider see_4 (alwind)

wanderung_1 (alwind)

Spaziergang "Bayerische Riviera" - Schachen -

Unser Spaziergang beginnt ab dem Stadtteil Schachen, zu dem wir individuell oder mit dem Stadtbus gelangen.
 
Seit jeher zog die liebliche Landschaft des bayerischen Bodensees die Menschen an. Besonders ab Mitte des 19. Jahrhunderts ließen sich wohlhabende sowie einflussreiche Kaufleute und Mitglieder des Hochadels entlang des Seeufers in Lindau nieder.
 
Sie alle liebten das milde Klima und die herrliche Landschaft unserer Region. Hier erbauten sie sich ihre herrschaftlichen Villen, die in den meisten Fällen nur während der Sommermonate genutzt wurden. So entstand eine der bedeutendsten Villenregionen Bayerns, die "Bayerische Riviera".
 
Bei einem wunderschönen Uferspaziergang geben wir Ihnen einen Einblick in das Leben dieser Menschen. Wir spazieren durch den beeindruckenden Landschaftsgarten der Villa Lindenhof und genießen den herrlichen Ausblick auf See, Berge und die Insel Lindau.
 
Empfehlung: Am Ende unseres Spazierganges haben Sie die Möglichkeit, sich im Restaurant Villa Alwind bei einer Tasse Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Essen verwöhnen zu lassen und den Reiz dieses hochherrschaftlichen Gebäudes zu genießen.
Oder wenn es etwas hochprozentiger sein darf, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an einer Schnapsprobe und Besichtigung der Brennerei im Obsthof Schwand der Familie Hanser.
Mehrfach prämierte Edelbrände aus den verschiedenen Obstsorten sowie Liköre warten darauf, Ihren Gaumen zu verwöhnen. (Für kleinere Gruppen - kostenlos).
» www.ferienhof-schwand.de
» Restaurant Café Villa Alwind am See

Dauer: ca 1 ½ Stunden
Preis: in Deutsch 150,- €
ohne Busticket und Einkehr

Führung wird angeboten in: Deutsch
 
Unsere Gästeführer für den Spaziergang "Bayerische Riviera":